Hahn Gruppe

News

Energiemanagemant - Wir sind zertifiziert

Energiemanagement bei der Hahn Gruppe – mehr als nur ein Versprechen

Seit 2015 sind auch mittelständische Unternehmen angehalten, das Energiemanagement im Unternehmen aktiv voranzubringen. Schon seit vielen Jahren sind bei der Hahn Gruppe der schonende Umgang mit Ressourcen sowie umweltbewusstes Wirtschaften in den Unternehmensleitlinien verankert.
Mit dem jetzt aufgesetzten Energiemanagement wird dieses Engagement auf professionelle Beine gestellt, über die gesetzlichen Verpflichtungen hinaus. Kern der Energiepolitik ist die kontinuierliche Reduktion des Gesamtenergieverbrauches. Um einen großen Wirkungsgrad zu erreichen,ist die Geschäftsführung direkt in die Prozesse einbezogen.

Ebenso wichtig ist die Integration ins „Hahn Ideenmanagement“, um Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu motivieren, sich aktiv am Energiemanagement zu beteiligen. Alle aufgesetzten Maßnahmen werden intern
kommuniziert, jährlich überprüft und aktualisiert. Für das Jahr 2017 hat sich die Hahn Gruppe eine Reduzierung der Energiekosten um rund 1 Prozent zum Ziel gesetzt.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch/Stromverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.