Hahn Gruppe

News

Public Viewing in unserer Audi Niederlassung in Esslingen: Die Fußball-WM 2018 kann kommen!

Schon am 17. Juni steht das erste Spiel der deutschen Nationalelf gegen Mexiko auf dem Spielplan und wir übertragen live aus der EZ-WM Arena!

In unserer Audi Niederlassung in Esslingen ist bei diesem und allen anderen Spielen der Jungs von Jogi Löw kollektives Mitfiebern angesagt. Hahn Automobile, die Esslinger Zeitung und die Agentur X-Events machen’s mit ihrem Megaevent möglich: Public Viewing zur Weltmeisterschaft 2018.

Gemeinsam auf den Anpfiff warten, den Nervenkitzel der Spiele erleben, mit anderen Fans die (hoffentlich) Siege feiern und eine sieben mal vier Meter große Leinwand – so wird die Fußball-WM erst recht zu einem unvergesslichen Highlight. Ganz sicher gezeigt werden die deutschen Gruppenspiele. Setzt sich Jogi Löws Team durch, geht es anschließend natürlich weiter – bis die Jungs entweder ausscheiden oder sich nochmal den Weltmeister-Titel holen.

Immer zwei Stunden vor Spielbeginn öffnen sich die Tore der der Public-Viewing-Location. Auf dem Gelände von Hahn Automobile in der Alleenstraße, der EZ WM Arena, ist Platz für mehrere Tausend Menschen. Sollte es regnen, passen bis zu 2.000 Leute unter die Überdachung, die normalerweise die Gebrauchtwagenausstellung schützt. So kann das Public Viewing bei jedem Wetter steigen.

Wer in der EZ WM Arena in unserer Audie Niederlassung in Esslingen mitfiebern möchte, muss sich um nichts kümmern. Für Essen und Getränke ist gesorgt. An verschiedenen Ständen werden gebratene Würste verkauft sowie Bier und andere Getränke ausgeschenkt. Vor, während und nach den Spielen sorgt ein DJ mit Mixed Music für gute Stimmung.

Eintrittsbändchen rechtzeitig sichern – Vorverkauf hat begonnen
Die Veranstalter erheben bei jedem Public Viewing eine Sicherheitsgebühr von 3 Euro. Wer sichergehen will, dass er auf jeden Fall dabei sein kann, sollte sich das Eintrittsbändchen schon vorab bei der Esslinger Zeitung, bei Audi Hahn und bei der Shell Tankstelle in Nellingen und Ruit sichern – entweder für einzelne Gruppenspiele oder gleich für alle drei. Restkarten gibt es direkt an den Eingängen.

Busshuttle und Parkplätze

Ein Busshuttle wird alle Fußballfans zur EZ WM Arena bringen, die ihr Auto entweder zuhause stehen lassen möchten oder direkt am Gelände keinen Parkplatz mehr finden. Eine Linie startet direkt am ZOB Esslingen und fährt über den Oberesslinger Bahnhof in der Fritz-Müller-Straße bis zum Veranstaltungsgelände. Im Stadtteil Zell fährt die Linie ab der S-Bahn-Haltestelle bis zum Veranstaltungsort. Die Eintrittsbänder gelten als Fahrkarte. Sonst zählt in allen anderen Bussen und Bahnen der normale Verbundstarifpreis, denn das WM Armband gilt dort nicht als Fahrticket.

In der Nähe von unserer Audi Niederlassung rund um die EZ WM Arena sind viele Parkplätze speziell für das Public Viewing ausgewiesen – das Parkhaus vom Marktkauf steht zur Verfügung und auch die umliegenden Parkplätze der Friedrich-Ebert-Schule/Sportzentrum Zell.

Aber auch direkt im Industriegebiet gibt es Parkmöglichkeiten an der Straße. Ist dort nichts mehr frei, gibt es noch Parkmöglichkeiten nahe der Shuttle-Startpunkte Oberesslingen beim Eisstadion und entlang der Fritz-Müller-Straße.


Die Termine


17. Juni 2018, 17 Uhr
Deutschland – Mexiko

23. Juni 2018, 20 Uhr
Deutschland Schweden

28. Juni 2018, 16 Uhr
Deutschland – Südkorea

EZ-WM Arena
Hahn Automobile
Alleenstraße 43, Esslingen

www.publicviewing-esslingen.de


Hier finden Sie den Busplan unseres WM Shuttle-Services zum Download:

34598754_1817328485022450_2212801407558352896_o.jpg

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch/Stromverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.