Hahn Gruppe

Presse

Einführung von E10-Kraftstoffen

Seit Anfang des Jahres wird an den Tankstellen der Kraftstoff E10 verkauft. Durch den geringeren Benzinanteil auf Rohölbasis werden Erdölvorkommen geschont.

Außerdem kann durch Ethanol aus nachwachsenden Rohstoffen die Ökobilanz verbessert werden. Denn beim Verbrennen wird lediglich die Menge CO2 freigesetzt, die die Pflanzen zuvor aus der Luft gebunden haben.

Viele Porsche Fahrzeuge können den E10 Kraftstoff problemlos tanken. Gerne können Sie sich hier die Herstellerfreigabe herunterladen.

Pressekontakt

Nicole Hahn
Pressebüro

Telefon:
+49 (0) 711 5777-306

Mobil:
+49 (0) 171 6797-111

nicole.hahn@hahn-gruppe.com


Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch/Stromverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.