Hahn Gruppe

Presse

Spatenstich für neues Porsche Zentrum der Hahn Gruppe in Böblingen

Fellbach/Böblingen - In Anwesenheit zahlreicher Vertreter aus Wirtschaft und Politik haben Steffen Hahn, Gesellschafter und Vorsitzender der Geschäftsführung der Hahn Gruppe, Frank Brecht, Vorsitzender der Geschäftsführung der Hahn Gruppe, und Andreas Dünkel, Geschäftsführender Gesellschafter der Unternehmensgruppe Dünkel, gestern den offiziellen Spatenstich für das neue Porsche Zentrum in Böblingen gemacht.

Anlässlich des symbolischen Baubeginns kamen unter anderem Klaus Zellmer, Vorsitzender der Geschäftsführung der Porsche Deutschland GmbH, Wolfgang Lützner, Oberbürgermeister der Stadt Böblingen, sowie Dr. Bernd Vöhringer, Oberbürgermeister der Stadt Sindelfingen, auf das Grundstück neben der „Motorworld Region Stuttgart“.

Der neue Betrieb, in bester Lage auf dem ehemaligen Gelände des Flugfeldes Böblingen, direkt an der Autobahnauffahrt zur A81, soll Mitte 2016 eröffnet werden. Auf einer Grundstücksfläche von rund 4.000 qm und etwa 6.600 qm überbauter Fläche, verteilt auf drei Geschosse, sollen jährlich rund 200 Neuwagen und 200 Gebrauchtwagen der Marke Porsche verkauft werden. Etwa 40 Mitarbeiter werden im neuen Porsche Zentrum Böblingen beschäftigt sein.

Klaus Zellmer und Steffen Hahn betonten in ihren Reden die langjährige Partnerschaft der beiden Unternehmen Porsche und Hahn. Steffen Hahn: „Als Porsche Händler der allerersten Stunde sind wir seit jeher ein verlässlicher Partner, der sich mit Leidenschaft und Herzblut für die Marke Porsche engagiert. Auch mit diesem neuen Porsche Zentrum in Böblingen werden wir die Kunden mit unserem besonderen Einsatz, der persönlichen, individuellen Betreuung, ganz im Sinne unseres Slogans „Best in Town“, überzeugen. Wir freuen uns, dass die Porsche Deutschland GmbH in der Hahn Gruppe den optimalen Partner für eine Erweiterung des Vertriebsgebietes sieht.“

Investor des neuen Gebäudes ist die „ACTIV-GROUP“, die das Flugfeld Böblingen - unter anderem mit der Motorworld - in den vergangenen Jahren zu einer Premiumadresse im Automobilbereich entwickelt hat.

Zur Hahn Gruppe gehören aktuell 30 Betriebe in der Metropolregion Stuttgart mit rund 1.600 Mitarbeitern, davon etwa 250 Auszubildenden: Hahn Automobile, Hahn Automobile Böblingen und Hahn Automobile Pforzheim mit 26 Betrieben, sowie die 4 Porsche Zentren Flughafen Stuttgart, Reutlingen, Schwäbisch Gmünd und Göppingen. Die Betriebe des Hahn Firmenverbundes vertreiben Fahrzeuge der Marken Volkswagen, Volkswagen Nutzfahrzeuge, Audi, Porsche, Skoda und Seat.

Ihr Ansprechpartner:

Nicole Hahn
Pressebüro
Tel.: 0711 / 5777-306
Mobil: 0171 / 6797-111

Pressekontakt

Nicole Hahn
Pressebüro

Telefon:
+49 (0) 711 5777-306

Mobil:
+49 (0) 171 6797-111

nicole.hahn@hahn-gruppe.com


Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch/Stromverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.